BESINNUNGSWOCHE IN EINEM TIBETISCH-BUDDHISTISCHEN ZENTRUM IN IRLAND

Nächste Besinnungswoche vom 15.06.2014 bis 22.06.2014

Kosten: Beteiligung an den Selbstkosten zzgl. Flug und ca. 100 € Verpflegung.

Sie brauchen eine Auszeit? Sie möchten sich einfach mal wieder auf das Wesentliche besinnen? Sehnen sich nach Ruhe und Stille, wunderbarer Natur und einer Gemeinschaft von Menschen, die sich dasselbe wünschen? Diese Woche ist für Menschen geeignet, die aus ihrem Alltagsstress heraus möchten, sich nach neuen Lebensinhalten umschauen und wieder zu sich finden wollen. In einem tibetisch-buddhistischen Zentrum an der Steilküste im Südwesten Irlands werden wir als kleine Gastgruppe eine Woche lang zusammen leben, kleine Wanderungen unternehmen, morgens mit Qi Gong den Tag beginnen, uns austauschen und die Woche in vollen Zügen genießen. Wir sind Selbstversorger, das heißt, wir kochen und organisieren uns auch selbst. Da es sich um ein Meditationszentrum handelt, gibt es die Möglichkeit an den öffentlichen stillen Meditationen teilzunehmen. Wer die Kraft der Natur liebt, entspannen will, in einer kleinen Gruppe sich einbringen und austauschen möchte, sich auf stille Meditation einlässt, ist herzlich eingeladen an dieser Woche teilzunehmen. Karl-Heinz Knebel ist seit vielen Jahren mit kleinen Grup­pen Gast in diesem Zentrum. Da die Kosten dieser Reise abhängig von der Gruppengröße sind, gibt es aus der Erfah­rung heraus einen ungefähren Preis. Sobald die Gruppengröße feststeht, lässt sich der genaue Preis festlegen.

KARL-HEINZ KNEBEL

Ist Körper- und Atemtherapeut, Qi Gong und Tai Ji Quan Lehrer,psychologischer Coach und 2. Vorstand des Förderkreises für Ganzheitsmedizin. In seiner Arbeit verbindet er westliche und östliche Methoden der Selbsterfah­rung.

Infos und Anmeldung: Karl-Heinz Knebel, Tel: 0179/2254394