Psychotherapeutische Reisebegleitung

Psychotherapeutische Reisebegleitung

Kommt, kommt, wer ihr auch sein mögt:
Wanderer, Sucher, alle, die ihr den Abschied liebt -  Ganz gleich.
Kommt, auch wenn ihr eure Schwüre schon tausendmal gebrochen habt.
Wir sind keine Karawane der Verzweiflung -
Kommt - und noch einmal: kommt!
(Mevlânâ Celâleddin Rumi)

Sie sind durch eine lange psychische oder physische Krankheit gegangen oder durchlebten durch den Verlust eines Ihnen nahestehenden Menschen eine Zeit der Trauer, lebten zurückgezogen, ihre Kräfte voll auf sich selbst konzentriert und spüren nun, dass Sie wieder am Leben und an der Welt teilnehmen möchten. Oder Sie sind ausgebrannt, suchen nach einem neuen Sinn im Leben, wollen sich neu orientieren. Und möchten einfach aus Ihrer Alltagswelt raus, wissen aber nicht genau wie und wohin und wünschen sich jemand, der Sie psychotherapeutisch begleitet, Sie seelisch und mental unterstützt, so dass Sie wieder innere Sicherheit und Vertrauen zu sich selbst finden, Freude an Neuem haben und Ja zum Leben sagen können. Dann wenden Sie sich an mich.

Ich werde mit Ihnen gemeinsam einen entsprechenden Rahmen erarbeiten, Vorschläge machen oder Sie mögen einen bestimmten Ort oder eine bestimmte Reise als Wunsch einbringen. Von Wanderungen, Wellness oder klösterlichen Anlagen bis Schiffsreisen und Kulturreisen. Oder einfach ein lang gehegter Wunsch füe ein besonderes Erlebnis. Es soll eine Reise werden bei der Sie innerlich anders zurück kehren als Sie zu Beginn der Reise waren. Trauen Sie sich ein solches Erleben zu und nehmen Sie mit mir Kontakt auf.